Junkerbrot

Beschreibung: é 500g

Geschichte des Brotes: Erinnerung an zahlreiche Besuche der steirischen Weinstrasse und natürlich den traditionellen Junkerwein. 

Form des Brotes: rustikale Ovale Form

Oberfläche des Brotes: geschnitten gerissen

Duft des Brotes: leichte Weinnote 

Konsistenz und Bruch des Brotes:  weich, knusprige Kruste

Ansicht der Krume: grob bis feinporig

Duft der Krume: leichte Weinnote

Geschmacksbild: süss, frisch, säuerlich

Verwendbarkeit und Ernährungsansatz: Super Begleiter zu einem Glaserl Junker oder anderem Weisswein. Passt toll zur begleitenden Käseplatte mit unterschiedlichsten Sorten.

Weitere Neuigkeiten

Back
frisch

Neuigkeiten

Brot des Monats: Japanisches Bauernbrot

Unser Brot des Monats Oktober ist eine kulinarische Reise nach Japan

Brot des Monats: Vollkorn-Dinkel-Rogg

Unser Brot des Monats September soll den Energiehaushalt für den Herbst stärken.